Tsubame Software Tools

Business Support Software Solutions

Software Solutions für Kleine und Mittlere Betriebe

SW für KMU Produkte Neuigkeiten Zielsetzung Unternehmen Downloads Kontakt
Hintergrund Informationen

Noch ein Buchhaltungssystem?

Ja.
Ich hatte damals bei meinem NKE-Unternehmen (manche koennen sich vielleicht noch daran erinnern) schon ein einfaches Buchhaltungssystem entwickelt: T-Fibu (dies stand fuer "Turbo-Finanz-Buchhaltung") der speziell auf meine Beduerfnisse zugeschnitten war -nie als SW zum Verkaufen-. An diesem System habe ich immer wieder gefeilt und, so weit ich die Grundsaetze der Buchhaltung (welche nicht mathematisch-logisch zu erklaeren sind, was mich manchmal am Rande der Verzweiflung getrieben hat), mehr duerftig als gruendlich verstehen konnte, staendig verbessert.

Nun brauchte ich jetzt ein "richtiges" Buchhaltungssystem. Eines das ich verstehen kann ohne Buchhaltung studiert zu haben und es sehr einfach zu bedienen ist. Und natuerlich, da Tsubame gerade Business Software Tools erstellt, ein System welches das Leben von Benutzer (Kunden) vereinfacht.

Ja, darum noch ein Buchhaltungssystem.


Die Verwaltung von Dokumenten ist ein Verlustgeschaeft, insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen

Ja. Abhängig von der Organisationsform verbringt ein Mitarbeiter von 50% bis 80% der Arbeitszeit damit, Informationen zu suchen!

Experten schätzen, dass ein durchschnittliches Unternehmen etwa 6% des Jahreseinkommen fuer Dokumentation (Papier) ausgibt.

Können Sie sich vorstellen, dass Sie viel Geld sparen könnten mit einem DMS (Dokument Management System) ?
 

 
Produkte

Ein Buchhaltungssystem:

Naoko

Naoko wurde im Jahr 2010 geschrieben und befindet sich noch in der Einfuehrungsphase.

Naoko bedeutet "aufrichtiges Kind".

Naoko hat grundsaetzlich 3 Module:

  1. Kassen-Programm, einzusetzen beim POS, braucht ggf. Anpassung an den Kassendrucker
  2. Buchhaltungmodul fuer die reine Buchhaltung
  3. Gehalt-Modul
Alle drei sind getrennt zu beziehen; Sie nehmen was Sie brauchen!

Mehr Information unter:

"Naoko", ein Buchhaltungssystem


Tool zum Organisieren von Dokumenten:

Kenji

Kenji ist ein Werkzeug welches doppelten, alten und sehr alten Dateien finden kann, diese dann auflisten, bewegen oder loeschen kann, je nach dem was Sie einstellen.

Kenji bedeutet "derjenige der klug steuert".

Kenji Dokument Organizator


Ein Dokument Management System:

Toshiko

Toshiko wurde Anfang 2009 fertig und läuft ganz munter.

Toshiko bedeutet "wachsames, aufmerksames Kind".

Toshiko vereinigt wichtige Funktionen zum Verwalten und Verteilen (Workflow) von Dokumenten und ein Gruppen-Kommunikations-Tool auch.

Mehr Information unter:

"Toshiko", eine DMS Lösung (Document Management System)



Benutzen Sie unsere Freeware und lassen Sie sich von unserer Software ueberzeugen.  
 
Tsubame Home Page Tsubame Blog Toshiko DMS Naoko Buchhaltung Kenji organizing documents
Bearbeitet: TST - Sept. 2014
Design und Realisierung: ruynk - September 2014